YouTube Kanal
Mittwoch, 1. Juni 2022

Klabauterbach im Exil

„Ich glaube, die Menschen nehmen mich nicht mehr richtig ernst.“ – Im Sommer hat der Klabauterbach nicht viel zu melden. Kein Lockdown, keine Maskenpflicht und niemand lässt sich mehr testen. Und trotzdem stürzen die Corona-Inzidenzen ins Bodenlose. Aber vielleicht... Mit etwas Glück... Dann kommt im Herbst die neue Killermutante. Und dann ist der Klabauterbach auch wieder der Star in jeder Talkshow.

Klabauterbach im Exil – Der Film

Klabauterbach im Exil

Die Palme ist nur aufgemalt

Eine einsame Insel. Ich stelle mir das als einen Sandhügel im Ozean mit einer Palme vor. Solche Inseln sind wohl eher selten. Jedenfalls gibt es in den Datenbanken der Stockfotos kaum etwas zu finden, was zu dieser Idee passt. Leider hatte ich auch nicht die Zeit mir selbst ein Ruderboot zu bauen, um mich mit der Kamera auf die Reise zu begeben. Aber eine gemalte Insel habe ich dann doch noch gefunden. Kann ich den Klabauterbach wirklich auf einer Illustration absetzen? Wo ich doch sonst so sehr auf Realismus achte? Nun, ich finde, es passt ganz gut in diesen Film.

Digitales Facelifting

Ab und zu verändere ich mein Gesicht. Das habe ich mit einem beliebten Sternenflotten-Kapitän gemacht und mit dem alten Papst Ratzinger. Und schon einmal mit dem Klabauterbach. Das gelingt ganz gut mit schmalen Gesichtern, der Papst hat ab und zu geflackert, wenn ich mit dem Kopf gewackelt habe. Das Spitze Gesicht des Klabauterbach funktioniert ganz gut. Passt zu meiner Gesichtsform.

Schöne Stimmen

Die Klabauterbach-Stimme hat ihr Eigenleben. Ich bin mir nicht sicher, aber ich kann auch nicht ausschließen, dass sie diesmal noch ein bisschen schlimmer geworden ist als beim letzten Mal. Die Dis-Likes werden es mir zeigen. Schon beim ersten Klabauterbach-Film „Dr. Klabauterbach und die neue Maske“ gab es Kommentare, die mir sagten, die Stimmen seien einfach unerträglich. Gut, da war ja noch die schreckliche Stimme der Oma mit im Spiel.

Der richtige Zeitpunkt?

Der Klabauterbach hat im Sommer nicht viel zu melden. Wird sich dann irgendwer den Film anschauen? Als das reale Vorbild für Klabauterbach im vergangenen Winter einen Ministerposten bekam, sind die Zuschauerzahlen seiner Video-Würdigung sprunghaft und nachhaltig nach oben geschossen. Jetzt in Richtung Sommer sind die Views nur noch moderat. Der Krieg in der Ukraine ist auch wichtiger. Eigentlich müsste der neue Film ein Flop werden. Aber ich wollte dem Klabauterbach noch mal ein Denkmal setzen, bevor er völlig von der Bildfläche verschwindet. Angenommen, seine Killervariante von Corona kommt im Herbst gar nicht? Was hat der gute Mann dann noch zu melden?

Artikel geschrieben von Andreas Mettler
counter

Video der Woche
Auswandern ins Allauswandern

Und noch mehr Filme!
Dr. Klabauterbach und die neue Maskeklabauterbach
Stimmen für die Weltstimmen
Huch! Wir sind im Krieg!kriegsfilm
Ex-Papst tritt zurückpapst
Der letzte Ungeimpfteungefimpft

Mehr Videos1 2 3

Satirepatzer Kontaktformular suchen Impressum Datenschutz