SatireSlapstick
YouTube
Slapstick
Home Satire-Videos Satirepatzer Satire-Crossover Der Metti

Satire in hysterischen Zeiten

Satire: Am besten schreibt jeder Satiriker dasselbe. Wir leben in hysterischen Zeiten und schräge Gedanken machen uns noch nervöser. Fast hätte ich mich jetzt als Querdenker bezeichnet, aber dieser Begriff ist seit Covid-19 auch verbrannt. Wer von der erklärten Wahrheit abweicht, ist ein Verschwörungstheoretiker, ein Aluhutträger oder am besten gleich ein Nazi.

Und doch marschiert meine Satire nicht im Stechschritt des Mainstreams mit. Ist das denn noch erlaubt? Gut, manchmal gibt es auch einen kleinen Shitstorm. Aber wirklich nur einen ganz kleinen. Oder eine Spamattacke auf den Server. Meine Güte. Damit müssen auch Nicht-Satiriker leben.

Hier der Link zum Satirepatzer!

Satirepatzer

Infantile Satire

Irgendwo in mir habe ich auch eine erwachsene Seite. Ich erinnere mich dunkel. Früher war ich erwachsener als heute. Oder habe ich nur so getan? Wie auch immer: Meine Satire ist leicht zu lesen, die Protagonisten meiner Texte haben oft lustige Namen und manchmal ist mit der Überschrift und dem Titelbild schon alles gesagt. Das macht sich gut in den sozialen Netzwerken. Das Bild anschauen und liken. Hat aber auch einen großen Nachteil: Die Leute finden das schon gut, bevor sie den eigentlichen Text gelesen haben.

Aber es lohnt sich, auch die komplette Satire zu lesen. Da gibt es meistens noch ein paar halbgare Pointen mehr und mit etwas Glück sogar noch einen Schlusswitz. Wäre fast schon schade, das alles zu verpassen.

Die Widersprüche unseres Daseins

Ich schimpfe in meiner Satire gar nicht so viel auf die Trumps, die Merkels oder Scheuers unserer Welt. Ok, wenn ich es will, dann mache ich auch das mal wieder. Aber eigentlich geht es mir um unser Dasein in einer verrückten Zeit. Über Menschen, die Wein predigen und Wasser trinken. Oder auch mal umgekehrt. Über die kleinen und großen Dinge, die in unserer Moral nicht mehr zusammenpassen. Dort draußen und in uns selbst.

Impressum - Datenschutz